Zustandsanalyse von Bauteilen mit Wellenverfahren

Um Informationen über das Innere von Bauteilen zu erhalten, werden Wellenverfahren eingesetzt. Mit ihnen lässt sich die innere Struktur von Bauteilen zerstörungsfrei untersuchen, und Konstruktionselemente und Schäden können lokalisiert werden. Wir verwenden elastische Wellen (Ultraschall, Impakt-Echo) und elektromagnetische Wellen (Radar, Georadar/GPR, Mikrowellen) als Untersuchungs- und Abbildungsverfahren. Schwerpunkt der Anwendung sind heterogene Materialien wie Beton, Holz und Feuerfestmaterialien.

Forschung

  • Mess- und Abbildungsverfahren mit Einkanal- und Multikanal-Sensorik für Beton, Holz, Feuerfestmaterialien
  • 3D-Abbildungsverfahren mit Ultraschall und Radar in Reflexion und Transmission (SAFT-Rekonstruktion, FMC/TFM, Tomographie)
  • Simulation und Entwicklung von Radar- und Mikrowellenantennen, Antennenarrays
  • Ergebnisübernahme in digitale BIM-Bauwerksmodelle (Building Information Modeling)
  • Ergebnisdarstellung durch Virtual-Reality- und Augmented-Reality-Visualisierung
  • Ausbreitung elastischer und elektromagnetischer Wellen in heterogenen Materialien

Dienstleistung

  • Entwicklung von Prüfverfahren, Machbarkeitsstudien
  • Entwicklung und Bau von kundenspezifischen Antennen, Mess- und Abbildungssystemen (Prototypen)
  • Automatisierte Messsysteme und Scanner

Zerstörungsfreie Prüfung

  • Anwendung von Ultraschall-, Radar- und Impakt-Echo-Verfahren z. B. zur Bauwerksdiagnostik
  • Abbildung, Detektion und Lokalisierung von Spannkanälen, Einbauteilen und Fehlstellen in Betonbauteilen
  • Messung der Dicke von Wänden, Böden und Tunnelinnenschalen aus Beton
  • Messung der Wanddicke von Gussstützen
  • Sonderprüfung von Beton, Holz, Kunststoffen, Keramik und anderen Werkstoffen
  • Untersuchung von Kunst und Kulturgütern
Fachgremien
  • Unterausschuss Ultraschallprüfung, DGZfP: Martin Schickert (Vorsitzender)
  • Fachausschuss Zerstörungsfreie Prüfung im Bauwesen, DGZfP: Martin Schickert
  • Unterausschuss Ausbildung/Industrie, DGZfP: Martin Schickert
  • Unterausschuss Qualitätssicherung, DGZfP: Martin Schickert
Publikationen

2023

Schickert, M.; Artus, M.; Voigt, C.; Mehta, M.: Struktur und Arbeitsablauf zur Integration von bauwerksdiagnostischen Ergebnissen in digitale Bauwerksmodelle. In: 2. Fachkongress Digitale Transformation der Verkehrsinfrastruktur, online, 20.–21.06.2023. Tübingen: expert, 2023, S. 283–290

Gebauer, D.; Beltrán Gutiérrez, R.E.; Marx, S.; Butler, M.; Grahl, K.; Thiel, T.; Maack, S.; Küttenbaum, S.; Pirskawetz, S.; Breit, W.; Schickert, M.; Krüger, M.: Interrelated dataset of rebound numbers, ultrasonic pulse velocities and compressive strengths of drilled concrete cores from an existing structure and new fabricated concrete cubes. Data in Brief 48,109201 (2023), pp. 1–13  Download (Text), Download (Daten)

Schickert, M.; Artus, M.: Integration von ZfP-Ergebnissen in digitale Bauwerksmodelle. In: DGZfP-Jahrestagung 2023, Friedrichshafen, 15.–17.05.2023. Berlin: Deutsche Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung (DGZfP), 2023, S. 1–9  Download (PDF)

2022

Schickert, M.; Artus, M.; Koch, C.: Integration and Visualization of NDE Data in Digital Building Models – A conceptual view. In: International Symposium on Nondestructive Testing in Civil Engineering (NDT-CE) 2022, Zürich, 16–18 August 2022, pp. 1–15  Download (PDF)

Reichert, I.; Schickert, M.; Lahmer, T.: Possibilities of Full Waveform Inversion as an imaging method in heterogeneous solids. In: International Symposium on Nondestructive Testing in Civil Engineering (NDT-CE) 2022, Zürich, 16–18 August 2022, pp. 1–7  Download (PDF)

Feistkorn, S.; Algernon, D.; Arndt, R.; Ebell, G.; Friese, M.; Grosse, C.U.; Holstein, R.; Niederleithinger, E.; Schickert, M.; Schulze, S.; Taffe, A.; Walther, A.; Wolf, J.; Zoëga, A.; Zwanzig, M.: Introduction to DIN 4871: Qualification of NDT Personnel in Civil Engineering (NDT-CE). In: International Symposium on Nondestructive Testing in Civil Engineering (NDT-CE) 2022, Zürich, 16–18 August 2022, pp. 1–12  Download (PDF)

Artus, M.; Schickert, M.; Lai, J.; Koch, C.: Integration of Wave-Based Non-Destructive Survey Results into BIM Models. In: 29th International Workshop on Intelligent Computing in Engineering (EG-ICE), Aarhus, Denmark, July 6–8 2022, pp. 310–318  Download (PDF)

2021

Schickert, M.; Lai, J.; Artus, M.; Kremp, F.: Integration und Visualisierung von Zustandsdaten in digitalen Bauwerksmodellen – Konzepte und Realisierungen. In: Digitale Transformation im Lebenszyklus der Verkehrsinfrastruktur, Technische Akademie Esslingen, Esslingen, 29.–30.06.2021. Tübingen: expert, 2021, S. 381–389

2020

Schickert, M.; Koch, C.; Kremp, F.; Bonitz, F.: Visualisierung von Ultraschall- und Radar-Abbildungen durch Augmented Reality. In: Bauwerksdiagnose 2020, Berlin, 13.–14.2.2020. Berlin: Deutsche Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung (DGZfP), 2020, S. 1–9  Download (PDF)

2019

Lahmer, T.; Schickert, M.; Reichert, I.: Possibilities to Enhance Tomography Imaging of Concrete Structures by the Full Waveform Inversion. In: 5th International Conference on Smart Monitoring, Assessment and Rehabilitation of Civil Structures (SMAR 2019), Potsdam, 27–29 August 2019. Berlin: Deutsche Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung (DGZfP), 2019, pp. 1–6  Download (PDF)

Schickert, M.; Bonitz, F.; Ulanov, A.; Müller, B.; Chmara, S.; Ruminski, N.; Rehpenning, P.-E.; Blüthgen, L.; Flade, P.; Wiedemann, J.: Development of a Combined Ultrasonic and Microwave Tomographic Imaging Method for Rot Detection in Trunks. In: 21st International Nondestructive Testing and Evaluation of Wood Symposium (NDTE Wood), Freiburg, September 24–27, 2019. Freiburg: Forstliche Versuchs- und Forschungsanstalt Baden-Württemberg (FVA), 2019, S. 359–368  Tagungsband (PDF)

Schickert, M.; alle Mitglieder des UA Ultraschallprüfung: DGZfP-Merkblatt B04 – Ultraschallverfahren zur zerstörungsfreien Prüfung im Bauwesen. In: DACH-Jahrestagung, Friedrichshafen, 27.–29.5.2019. Berlin: Deutsche Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung (DGZfP), 2019, S. 1–8  Download (PDF)  Link Merkblätter

Schickert, M.; Koch, C.; Bonitz, F.: Augmented-Reality-Visualisierung von Abbildungsergebnissen an Betonbauteilen – Implementierung und Ausblick. In: 4. Fachseminar Mikrowellen- und Terahertz-Prüftechnik in der Praxis, Fürth, 2.4.2019. Berlin: Deutsche Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung (DGZfP), 2019, S. 1–9  Download (PDF)

2018

Schickert, M.; Koch, C.; Bonitz, F.: Prospects for Integrating Augmented Reality Visualization of Non-destructive Testing Results into Model-based Infrastructure Inspection. In: NDE/NDT for Structural Materials Technology for Highway and Bridges (SMT) and the International Symposium on Non-Destructive Testing in Civil Engineering (NDT-CE), New Brunswick, NJ, August 27–29, 2018, pp. 214–223  Download (PDF)

Algernon, D.; Arndt, R.W.; Denzel, W.; Ebsen, B.; Feistkorn, S.; Friese, M.; Große, Ch.; Kathage, S.; Keßler, S.; Köpp, Ch.; Küttenbaum, S.; Lohse, C.; Maack, S.; Niederleithinger, E.; Schickert, M.; Schröder, G.; Taffe, A.; Timofeev, J.; Walther, A.; Wilcke, M.; Wolf , J.; Wöstmann, J.: NDT Procedures in Relation to Quality Assurance and Validation of Nondestructive Testing in Civil Engineering. In: NDE/NDT for Structural Materials Technology for Highway and Bridges (SMT) and the International Symposium on Non-Destructive Testing in Civil Engineering (NDT-CE), New Brunswick, NJ, August 27–29, 2018. Columbus, OH: The American Society for Nondestructive Testing (ASNT), 2019, pp. 31–38

Algernon, D.; Arndt, R.W.; Denzel, W.; Ebsen, B.; Feistkorn, S.; Friese, M.; Große, Ch.; Kathage, S.; Keßler, S.; Köpp, Ch.; Küttenbaum, S.; Lohse, C.; Maack, S.; Niederleithinger, E.; Schickert, M.; Schröder, G.; Taffe, A.; Timofeev, J.; Walther, A.; Wilcke, M.; Wolf , J.; Wöstmann, J.: Test Specimen Concepts in Regard to Quality Assurance and Validation of Nondestructive Testing in Civil Engineering. In: NDE/NDT for Structural Materials Technology for Highway and Bridges (SMT) and the International Symposium on Non-Destructive Testing in Civil Engineering (NDT-CE), New Brunswick, NJ, August 27–29, 2018. Columbus, OH: The American Society for Nondestructive Testing (ASNT), 2019, pp. 39–48

DGZfP-Merkblatt B 04 [Autoren: Schickert, M.; et al.]: Ultraschallverfahren zur Zerstörungsfreien Prüfung im Bauwesen; Ausgabe 2018-08. Berlin: Deutsche Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung (DGZfP), 2018, 67 S.  Link

Schickert, M.; Koch, C.: Integration von zerstörungsfreier Zustandserfassung in digitale Bauwerksmodelle mit Augmented-Reality-Visualisierung zur modellbasierten Inspektion von Betonbrücken. In: 3. Brückenkolloquium, Ostfildern/Stuttgart, 19.–20.06.2018. Ostfildern: Technische Akademie Esslingen, 2018, S. 363–370

Bonitz, F.; Schickert, M.: Ultra-Wideband Radar Tomography for Rot Determination in Spruce. In: 12th International Conference on Electromagnetic Wave Interaction with Water and Moist Substances (ISEMA 2018), Lublin, Poland, 4–7 June 2018. Piscataway, NJ: IEEE, 2018, pp. 103–105  Link

Schickert, M.; Koch, C.; Bonitz, F.: Erste Schritte zu einer Augmented-Reality-Visualisierung des inneren Aufbaus von Betonbauteilen. In: DGZfP-Jahrestagung, Leipzig, 7.–9.5.2018. Berlin: Deutsche Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung (DGZfP), 2018, S. 1–8  Download (PDF)

Algernon, D.; Walther, A.; Denzel, W.; Ebsen, B.; Feistkorn, S.; Friese, M.; Große, C.U.; Kathage, S.; Keßler, S.; Köpp, C.; Krause, M.; Maack, S.; Schickert, M.; Taffe, A.; Timofeev, J.; Wilcke, M.; Wolf, J.: Qualitätssicherung und Validierung der Anwendung zerstörungsfreier Prüfungen von Stahlbetonbauteilen im Bauwesen. In: DGZfP-Jahrestagung, Leipzig, 7.–9.5.2018. Berlin: Deutsche Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung (DGZfP), 2018, S. 1–9  Download (PDF)

Schickert, M.: Dickenmessung mit dem Impakt-Echo-Verfahren – meist zügig, manchmal überraschend. In: Bauwerksdiagnose 2018, Berlin, 15.–16.2.2018. Berlin: Deutsche Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung (DGZfP), 2018, S. 1–8  Download (PDF)

2017

Schickert, M.; Bonitz, F.; Ulanov, A.; Müller, B.; Chmara, S.; Ruminski, N.; Rehpenning, P.-E.; Blüthgen, L.; Flade, P.; Wiedemann, J.: Tomographische Abbildung mit Ultraschall, Radar und Röntgen zur Detektion von Fäule in Holzstämmen. In: DGZfP-Jahrestagung, Koblenz, 22.–24.05.2017. Berlin: Deutsche Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung (DGZfP), 2017, S. 1–11  Download (PDF)

Schickert, M.; Bonitz, F.; Ulanov, A.; Müller, B.: Materialcharakterisierung mit Ultraschall- und Radar-Tomographie – Fäuleerkennung in Holzstämmen. In: Seminar des DGZfP-Fachausschusses Ultraschallprüfung „Charakterisierung von Material- und Fehlereigenschaften mittels Ultraschall“, Berlin, 6.–7.11.2017. Berlin: Deutsche Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung (DGZfP), 2017, S. 1–10 Download (PDF)

2016

Schickert, M.: Von automatisierten zerstörungsfreien Messverfahren zu einem optimierten Lebenszyklusmanagement. In: Brückenkolloquium, Ostfildern/Stuttgart, 21.–22.06.2016. Ostfildern: Technische Akademie Esslingen, 2016, S. 1–8

Schickert, M.; Bonitz, F.: A transmission-tomographic imaging setup combining elastic and electromagnetic wave functionality. In: 19th World Conference on Non-Destructive Testing, Munich, 13–17 June 2016. Berlin: Deutsche Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung (DGZfP), 2016, pp. 1–8  Download (PDF)

Schickert, M.: Automatisierte Abbildungssysteme, Visualisierung und Wege zu einem Qualitätsmanagement. In: Bauwerksdiagnose, Berlin, 25.–26.2.2016. Berlin: Deutsche Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung (DGZfP), 2016, S. 1–12  Download (PDF)

2015

Schickert, M.: Three-dimensional Ultrasonic Imaging of Concrete Elements Using Different SAFT Data Acquisition and Processing Schemes. In: D.E. Chimenti, L.J. Bond (Eds.): Review of Progress in Quantitative Nondestructive Evaluation (QNDE), Boise, Idaho, U.S.A., 20–25 July 2014. AIP Conf. Proc. 1650 (Selected Papers), 34 (2015), pp. 104–113  Link

Schickert, M.: Automated Measurement and Imaging Systems Towards a Regular Quality Control of Concrete Structures. In: Proceedings International Symposium Non-Destructive Testing in Civil Engineering (NDT-CE) 2015, Berlin, 15.–17.09.2015. Berlin: BAM, 2015, pp. 186–196  Download (PDF)

2014

Schickert, M.: Tomographic Imaging Using Multi-Channel Low-Frequency Ultrasonic Measurement Systems. In: 11th European Conference on Non-Destructive Testing (ECNDT), Prag, 6.–10.10.2014. Brno, CZ: Brno University of Technology, CD-ROM, 2014, pp. 1–9  Download (PDF)

Schickert, M.; Müller, B.; Tümmler, U.; Hillger, W.; Ilse, D.; Bühling, L.; Urbanek, G.; Manhart, Ch.: Bildgebende Ultraschallprüfung von feuerfesten Erzeugnissen - Erste Erfahrungen mit einem Mehrkanal-Prüfsystem. In: DGZfP-Jahrestagung 2014, Potsdam, 26.-28.5.2014. Berlin: Deutsche Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung (DGZfP), 2014, CD-ROM, S. 1–7  Download (PDF)

2013

Manhart, Ch.; Schickert, M.; Urbanek, G.: Ultrasonic Imaging of Refractories Using Different Coupling Techniques. RHI Bulletin, Steel Edition, Issue 1 (2013), pp. 67–73

Schickert, M.: Vergleich verschiedener SAFT-Verfahren bei der Ultraschall-SAFT-Rekonstruktion von Betonbauteilen. In: DGZfP-Jahrestagung 2013, Dresden, 6.–8.5.2013. Berlin: Deutsche Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung (DGZfP), CD-ROM, 2013, S. 1–11  Download (PDF)

2012

Schickert, M.: Automated Ultrasonic Scanning System for Three-dimensional SAFT Imaging of Concrete Elements Using an Electronically Switched Transducer Array. In: 2012 Int. Ultrasonics Symposium Proceedings, Dresden, 8.–10.10.2012. New York: Institute of Electrical and Electronics Engineers (IEEE), DVD-ROM, 2013, pp. 40–43  Link

Schickert, M.; Urbanek, G.; Manhart, Ch.: Abbildende Ultraschallprüfung von feuerfesten Erzeugnissen mit verschiedenen Ankoppeltechniken. In: DACH-Jahrestagung 2012, Graz, 17.–19.9.2012. Berlin: Deutsche Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung (DGZfP), CD-ROM, 2012, S. 1–9  Download (PDF)

Schickert, M.; Neisecke, J.; Flohrer, C.; Große, C.U.; Krause, M.; Kroggel, O.; Krüger, M.; Willmes, M.: DGZfP-Merkblatt B11: Merkblatt über die Anwendung des Impakt-Echo-Verfahrens zur zerstörungsfreien Prüfung von Betonbauteilen. In: DACH-Jahrestagung 2012, Graz, 17.–19.9.2012. Berlin: Deutsche Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung (DGZfP), CD-ROM, 2012, S. 1–4  Download (PDF)

Schickert, M.: Aktuelle Entwicklungen bei scannenden Ultraschall-Abbildungsverfahren. In: Bauwerksdiagnose 2012, Berlin, 23.–24.2.2012. Berlin: Deutsche Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung (DGZfP), CD-ROM, 2012, S. 1–9  Download (PDF)

2011

Schickert, M.: Automatisiertes Ultraschall-Abbildungssystem zur zerstörungsfreien Untersuchung von Betonbauteilen. Sonderheft Messtechnik im Bauwesen. Berlin: Ernst & Sohn, 2011, S. 93–96

DGZfP-Merkblatt B 11 [Autoren: Schickert, M.; et al.]: Merkblatt über die Anwendung des Impakt-Echo-Verfahrens zur Zerstörungsfreien Prüfung von Betonbauteilen; Ausgabe 2011-04. Berlin: Deutsche Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung (DGZfP), 2011  Link

Schickert, M.; Hillger, W.: Automatisiertes Ultraschall-Messsystem zur 3D-Abbildung von Betonbauteilen. In: 6. Symposium Experimentelle Untersuchungen von Baukonstruktionen, Dresden, 9.9.2011. Dresden: Technische Universität Dresden, 2011, S. 21–32

Schickert, M.; Thumser, R.; Gerth, U.; Kleemann, S.: Risslängenbestimmung in Hochdruckbauteilen durch dreidimensionale Ultraschallabbildung. In: DGZfP-Jahrestagung 2011, Bremen, 30.5.–1.6.2011. Berlin: Deutsche Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung (DGZfP), CD-ROM, 2011, S. 1–10  Download (PDF)

2010

Schickert, M.; Krause, M.: Ultrasonic Techniques for Evaluation of Reinforced Concrete Structures. In: C. Maierhofer, H.-W. Reinhardt, G. Dobmann (Eds.): Non-destructive Evaluation of Reinforced Concrete Structures. Vol. 2: Non-destructive Testing Methods. Cambridge: Woodhead, 2010, pp. 490–530

Schickert, M.: Automatisiertes Ultraschall-Abbildungssystem zur zerstörungsfreien Untersuchung von Betonbauteilen. In: C. Völker, O. Kornadt (Hrsg.): Nutzerorientierte Bausanierung, Weimar, 29.–30.9.2010. Weimar: Verlag der Bauhaus-Universität Weimar, 2010, S. 67–74

Thumser, R.; Schickert, M.; Kleemann, S.; Winge, J.; Gerth, U.: Crack Growth Measurements in Notches Under Cyclic Internal Pressure Loading. In: 18th European Conference on Fracture, Dresden, 30.8.–3.9.2010. Dresden: DVM, 2010  Download(PDF)

Schickert, M.; Hillger, W.: Automated Ultrasonic Scanning and Imaging System for Application at Civil Structures. In: 10th European Conference on Non-Destructive Testing (ECNDT), Moskau, 7.–11.6.2010. Moskau: Russian Society for Non-Destructive Testing (RSNTTD), CD-ROM, 2010, pp. 1–10  Download (PDF)

Schickert, M.; Hillger, W.: Erste Messergebnisse mit dem scannenden Ultraschall-Multikanal-Mess- und Abbildungssystem FLEXUS für Betonbauteile. In: DGZfP-Jahrestagung 2010, Erfurt, 10.–12.5.2010. Berlin: Deutsche Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung (DGZfP), 2010, CD-ROM, S. 1–9  Download (PDF)

Schickert, M.: Ultraschall-Abbildungsverfahren – Neue Entwicklungen beschleunigen den Einsatz. In: Bauwerksdiagnose 2010, Berlin, 18.–19.2.2010. Berlin: Deutsche Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung (DGZfP), 2010, CD-ROM, S. 1–11  Download(PDF)

2009

Schickert, M.; Tümmler, U.: Initial Measurement Results of an Automated Ultrasonic Scanning and Imaging System. In: Proc. NDTCE 2009, Nantes, 30.6.–3.7.2009. Nantes: Laboratoire Central des Ponts et Chaussées (LCPC), 2009, pp. 417–424  Download (PDF)

Schickert, M.; Neisecke, J.; Brameshuber, W.; Colla, C.; Flohrer, C.; Gardai, A.; Große, Ch.; Krause, M.; Kroggel, O.; Krüger, M.; Willmes, M.: DGZfP Merkblatt B11 – A Guideline Describing Fundamentals and Applications of the Impact-Echo Method. In: Proc. NDTCE 2009, Nantes, 30.6.–3.7.2009. Nantes: Laboratoire Central des Ponts et Chaussées (LCPC), 2009, pp. 807–813  Download (PDF)

Schickert, M.; Hillger, W.: Ein Ultraschall-Multikanal-Messsystem mit SAFT-Rekonstruktion für die Abbildung von Betonbauteilen. In: DGZfP-Jahrestagung 2009, Münster, 18.–20.5.2009. Berlin: Deutsche Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung (DGZfP), 2009, CD-ROM, S. 1–10  Download (PDF)

2008

Krause, M.; Milmann, B.; Mielentz, F.; Streicher, D.; Redmer, B.; Mayer, K.; Langenberg, K.-J.; Schickert, M.: Ultrasonic Imaging Methods for Investigation of Post-tensioned Concrete Structures: A Study of Interfaces at Artificial Grouting Faults and Its Verification. Journal of Nondestructive Evaluation, Special Issue on Acoustic and Electromagnetic Nondestructive Evaluation of Concrete Structures, 27 (2008), No. 1–3, pp. 67–82  Link

Beutel, R.; Reinhardt, H.-W.; Grosse, C.U.; Glaubitt, A.; Krause, M.; Maierhofer, Ch.; Algernon, D.; Wiggenhauser, H.; Schickert, M.: Comparative Performance Tests and Validation of NDT Methods for Concrete Testing. Journal of Nondestructive Evaluation, Special Issue on Acoustic and Electromagnetic Nondestructive Evaluation of Concrete Structures, 27 (2008), No. 1–3, pp. 59–65  Link

Schickert, M.: Bauwerksdiagnose durch mechanisierte Ultraschallmessungen. In: Bauwerksdiagnose 2008, Berlin, 21.–22.2.2008. Berlin: Deutsche Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung (DGZfP), CD-ROM, 2008, S. 1–8  Download (PDF)

2007

Schickert, M.: Grundlagen der Ultraschall-SAFT-Rekonstruktion. In: H.-W. Reinhardt et al.: Echo-Verfahren in der zerstörungsfreien Zustandsuntersuchung von Betonbauteilen. In: Bergmeister, K.; Wörner, J.-D. (Hrsg.): Betonkalender 2007, Bd. 1. Berlin: Ernst & Sohn, 2007, S. 536–543

Schickert, M.: Messtechnische Untersuchungen zur Charakterisierung der Ausbreitung von Ultraschall in Beton. In: DGZfP-Jahrestagung 2007, Fürth, 14.–16.5.2007. Berlin: Deutsche Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung (DGZfP), 2007, CD-ROM, V37, S. 1–11  Download (PDF)

Schickert, M.; Krause, M.; Mayer, K.: Objektabbildung mit Ultraschall. In: Moderne ZfP bei der Bauwerkserhaltung, Abschlusskolloquium der DFG-Forschergruppe FOR384, Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt), Bergisch Gladbach, 3.5.2007. Stuttgart: Forschergruppe FOR384, 2007, S. 45–50

2006

Schickert, M.; Tümmler, U.; Bühling, L.: Rapid Scanning Approaches for Ultrasonic Imaging of Concrete. In: 9th European Conference on NDT (ECNDT), Berlin, 25.–29.9.2006. Berlin: Deutsche Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung (DGZfP), 2006, CD-ROM, P20, pp. 1–8 Download (PDF)

Krause, M.; Milmann, B.; Schickert, M.; Mayer; K.: Investigation of Tendon Ducts by Means of Ultrasonic Echo Methods: A Comparative Study. In: 9th European Conference on NDT (ECNDT), Berlin, 25.–29.9.2006. Berlin: Deutsche Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung (DGZfP), 2006, CD-ROM, Tu.3.2.1, pp. 1–12  Download (PDF)

Beutel, R.; Algernon, D.; Krause, M.; Maierhofer, C.; Wiggenhauser, H.; Große, C.U.; Reinhardt, H.-W.; Schickert, M.; Glaubitt, A.: Performance Demonstration of Non-Destructive Testing Methods. In: 9th European Conference on NDT (ECNDT), Berlin, 25.–29.9.2006. Berlin: Deutsche Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung (DGZfP), 2006, CD-ROM, Tu.3.2.2, pp. 1–9  Download (PDF)

2005

Schickert, M.: Progress in Ultrasonic Imaging of Concrete. Materials and Structures, Special Issue on Concrete Science and Engineering, 38 (2005), No. 283, pp. 807–815

Schickert, M.; Roder, Ch.; Rath, E.: Qualitätssicherung am Beispiel von Tunnelinnenschalen. In: DAfStb-Fachtagung Zerstörungsfreie Prüfverfahren und Bauwerksdiagnose im Betonbau, Berlin, 10.–11.3.2005. Berlin: Deutscher Ausschuss für Stahlbeton im DIN e.V. (DAfStb), 2005, S. A31–A38

Kroggel, O.; Krause, M.; Langenberg, K.-J.; Schickert, M.: Moderne Verfahren der Bauwerksdiagnose, Entwicklung und Anwendung – Ultraschall. In: DAfStb-Fachtagung Zerstörungsfreie Prüfverfahren und Bauwerksdiagnose im Betonbau, Berlin, 10.–11.3.2005. Berlin: Deutscher Ausschuss für Stahlbeton im DIN e.V. (DAfStb), 2005, S. A5–A10

Schickert, M.: Beton transparent – Einsatzmöglichkeiten zerstörungsfreier Abbildungsverfahren. In: Fachtagung betonbau.aktuell 2005, Apolda, 10.2.2005. Apolda: Materialforschungs- und -prüfanstalt (MFPA) Weimar, Außenstelle Apolda, 2005, S. 1–6

2004

Schickert, M.: Ultraschall-Tomografie an Betonbauteilen. In: DACH-Jahrestagung 2004, Salzburg, 17.–19.5.2004. Berlin: Deutsche Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung (DGZfP), 2004, CD-ROM, V76, 8 S.  Link

2003

Schickert, M.; Krause, M.; Müller, W.: Ultrasonic Imaging of Concrete Elements Using Reconstruction by Synthetic Aperture Focusing Technique. Journal of Materials in Civil Engineering 15 (2003), pp. 235–246

Schickert, M.: Tiefenausgleich verrauschter Ultraschallbilder. In: DGZfP-Jahrestagung 2003, Mainz, 26.–28.5.2003. Berlin: Deutsche Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung (DGZfP), 2003, CD-ROM, V39, 9 S.  Link

Krause, M.; Schickert, M.; Wiggenhauser, H.; Krieger, J.: NDT of a Post Tensioned Concrete Bridge Girder and a Carriage Way Slab Using Ultrasonic Echo and Impact Echo. In: Structural Faults & Repair, London, 1–3.7.2003

Schickert, M.: Progress in Ultrasonic SAFT-Imaging of Concrete. In: Non-Destructive Testing in Civil Engineering (NDT-CE), Berlin, 16.–19.9.2003. Berlin: Deutsche Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung (DGZfP), BB 85-CD, 2003, V63, 11 S.  Link

Streicher, D.; Krause, M.; Kohl, Ch.; Schickert, M.; Kroggel, O.; Müller, W.: Parameters for the Quantitative Assessment of Ultrasonic Imaging for Concrete Elements. In:  Non-Destructive Testing in Civil Engineering (NDT-CE), Berlin, 16.–19.9.2003. Berlin: Deutsche Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung (DGZfP), BB 85-CD, 2003, P50, 11 S.  Link

2002

Schickert, M. (invited): Ultrasonic NDE of Concrete. In: 2002 IEEE Ultrasonics Symposium, München, 9.–11.10.2002, Vol. 1. New York: Institute of Electrical and Electronics Engineers (IEEE), 2002, pp. 718–727  Link

Schickert, M.: Ultraschallecho mit linearer Abtastung und 2D-Rekonstruktion. In: Krause, M. ; Wiggenhauser, H.; Krieger, J. (Hrsg.): Materialtechnische Untersuchung beim Abbruch der Talbrücke Haiger; Bericht zum Forschungsprojekt 86.017/2000. Bergisch-Gladbach: Bundesanstalt für Straßenwesen, 2002, Heft B 38, S. 61–70

Kroggel, O.; Schickert, M.; Schnapp, J.D.: Statistical Evaluation of Ultrasound Images of Concrete Structures. In: 8th ECNDT 2002, Barcelona, 17.–21.6.2002. Madrid: Spanish Society for NDT (AEND), CD-ROM, 2002, pp. 1–8  Link

Schickert, M.: Evolutionsstrategische Optimierung von Sendesignalen für die Ultraschallprüfung heterogener Materialien. In: DGZfP-Jahrestagung 2002, Weimar, 6.–8.5.2002. Berlin: Deutsche Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung (DGZfP), 2002, CD-ROM, V52, o. S.  Link

Streicher, D.; Krause, M.; Kroggel, O.; Schickert, M.; Müller, W.: Ultraschallecho an Beton – Definition von Kenngrößen zur Beurteilung der Leistungsfähigkeit von bildgebenden Verfahren. In: DGZfP-Jahrestagung 2002, Weimar, 6.–8.5.2002. Berlin: Deutsche Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung (DGZfP), 2002, CD-ROM, P31, o. S.  Link

Schickert, M.; Peitsch, P.; Ring, W.; Schmidt, M.; Oeser, F.; Gräf, J.: Einsatzmöglichkeiten autonomer Transpondersysteme für Meßanwendungen im Bauwesen. In: Sensoren und Mess-Systeme 2002, 11. ITG/GMA-Fachtagung, Ludwigsburg, 11.–12.3.2002. Berlin: VDE-Verlag, 2002, S. 359–362

2001

Schickert, M.: Hochauflösende Schnittbilder von Beton mit Ultraschall-Abbildungs­verfahren. In: Bauwerksdiagnose 2001, Leipzig, 25.–26.10.2001. Berlin: Deutsche Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung (DGZfP), 2001, CD-ROM, P15, S. 1–6

Schickert, M.; Schnapp, J.D.; Kroggel, O.; Jansohn, R.: Ultraschallprüfung von Beton. In: Verbesserte Objekterkennung durch stochastische Methoden. In: DGZfP-Jahrestagung 2001, Berlin, 21.–23.5.2001. Berlin: Deutsche Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung (DGZfP), 2001, CD-ROM, V44, o. S.  Link

Schickert, M.; Peitsch, P.; Ring, W.; Schmidt, M.; Oeser, F.; Gräf, J.: Autonomous Multiple-Sensor Transponder Systems for Application in Building Industry. In: Sensor 2001, 10th Int. Conference, Nürnberg, 8.–10.5.2001, Vol. 1. Wunstorf: AMA Service GmbH, 2001, pp. 325–330

2000

Schickert, M.: Anwendung der SAFT-Rekonstruktion bei der Betonprüfung mit Ultraschall. In: DACH-Jahrestagung 2000, Innsbruck, 29.–31.5.2000. Berlin: Deutsche Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung (DGZfP), 2000, S. 537–546  Link

1999

DGZfP-Merkblatt B4: Merkblatt für Ultraschallverfahren zur Zerstörungsfreien Prüfung mineralischer Baustoffe und Bauteile. Berlin: Deutsche Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung (DGZfP), 1999 (Mitarbeit)

Schickert, M.: Ein empirisches Modell der Dispersion von Ultraschall in Beton. In: DGZfP-Jahrestagung 1999, Celle, 10.–12.5.1999. Berlin: Deutsche Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung (DGZfP), 1999, S. 559–566 

Wollbold, F.; Neisecke, J.; Hillger, W.; Kapphahn, G.; Krause, M.; Kroggel, O.; Müller, W.; Roye, W.; Schickert, M.: DGZfP-Merkblatt B4 in aktualisierter Fassung: Merkblatt für Ultraschallverfahren zur Zerstörungsfreien Prüfung mineralischer Baustoffe und Bauteile. In: Bauwerksdiagnose 1999, München, 21.–22.1.1999. Berlin: Deutsche Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung (DGZfP), 1999, S. 337–339

1998

Schickert, M.: Impulsecho mit B-Bild-Darstellung und LSAFT-Rekonstruktion. In: Krieger, J.; Krause, M.; Wiggenhauser, H. (Hrsg.): Erprobung und Bewertung zerstörungsfreier Prüfmethoden für Betonbrücken; Bericht zum Forschungsprojekt 9.94241-1. Bergisch-Gladbach: Bundesanstalt für Straßenwesen, 1998, Heft B 18, S. 82–88

Schickert, M.: Ein empirisches Modell der frequenzabhängigen Schallschwächung von Beton. In: DGZfP-Jahrestagung 1998, Bamberg, 7.–9.9.1998. Berlin: Deutsche Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung (DGZfP), 1999, S. 233–240

Jansohn, R.; Schickert, M.: Objective Interpretation of Ultrasonic Concrete Images. In: 7th European Conference on Non-Destructive Testing (ECNDT), Kopenhagen, 26.–29.5.1998. Vol. 1. Broendby, Dänemark: ECNDT, 1998, pp. 808–815  Link

1997

Krause, M.; Bärmann, M.; Frielinghaus, R.; Kretzschmar, F.; Kroggel, O.; Langenberg, K.J.; Maierhofer, C.; Müller, W.; Neisecke, J.; Schickert, M.; Schmitz, V.; Wiggenhauser, H.; Wollbold, F.: Comparison of Pulse-Echo Methods for Testing Concrete. NDT&E International 30 (1997), pp. 195–204

Jansohn, R.; Schickert, M.; Kroggel, O.; Heidt, H.: Towards the Evaluation of SAFT-Images for Non-Destructive Concrete Testing Utilising Statistical Image Processing. Darmstadt Concrete 12 (1997), pp. 287–299

1996

Schickert, M.: The Use of Ultrasonic A-Scan and B-Scan and SAFT Techniques for Testing Concrete Elements. In: Second International Conference on Nondestructive Testing of Concrete in the Infrastructure, Nashville, Tennessee, 12.–14.6.1996. Bethel, Connecticut: Society for Experimental Mechanics, 1996, pp. 135–142

Schickert, M.: Erhöhte Abbildungsgenauigkeit bei der Ultraschallprüfung von Beton durch SAFT mit nichtlinearen Zeitskalen. In: DACH-Jahrestagung 1996, Lindau, 13.–15.5.1996. Berlin: Deutsche Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung (DGZfP), 1996, S. 447–452

1995

Schickert, M.: Towards SAFT-Imaging in Ultrasonic Inspection of Concrete. In: International Symposium on Non-Destructive Testing in Civil Engineering (NDT-CE), Berlin, 26.–28.9.1995. Berlin: Deutsche Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung (DGZfP), 1995, pp. 411–418  Link

Krause, M.; Bärmann, R.; Frielinghaus, R.; Kretzschmar, F.; Kroggel, O.;  Langenberg, K.; Maierhofer, C.; Müller, W.; Neisecke, J.; Schickert, M.; Schmitz, V.; Wiggenhauser, H.; Wollbold, F.: Comparison of Puls-Echo-Methods for Concrete. In: International Symposium on Non-Destructive Testing in Civil Engineering (NDT-CE), Berlin, 26.–28.9.1995. Berlin: Deutsche Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung (DGZfP), 1995, pp. 281–295

Schnapp, J.D.; Busch, H.; Dusek, S.; Schickert, M.: Untersuchungen an grauer Drehscheibenkeramik des 3. Jahrhunderts aus der Fundstelle Haarhausen. In: Internationale Konferenz Zerstörungsfreie Untersuchungen an Kunst- und Kulturgütern, Berlin, 3.–8.10.1994. Berlin: Deutsche Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung (DGZfP), 1995, S. 766–774

1994

Schickert, M.: Einfluß der frequenzabhängigen Schallschwächung auf die Ultraschall-Laufzeitmessung an mineralischen Stoffen. In: DGZfP-Jahrestagung 1994, Timmendorfer Strand, 9.–11.5.1994. Berlin: Deutsche Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung (DGZfP), 1995, S. 479–485

1993 und früher

Schickert, M.: Ein Modell zur Analyse von Mehrfachstreuung an Anhäufungen kleiner Reflektoren. In: Modelle und Theorien für die US-Prüfung, Berlin, 5.–6.11.1990. Berlin: Deutsche Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung (DGZfP), 1991, S. 214–222

Schwetlick, H.; Miyashita, T.; Schickert, M.: High Resolution Imaging with Incomplete Data. In: Ultrasonics International Conference, London, July 6–9, 1987. Guildford: IPC Science & Technology Pr., 1988, pp. 20–25

Fechner, F.; Franik, M.; Schickert, M.: Spektrale Extrapolation bandbegrenzter Signale durch l1-Norm-Minimierung. Archiv Elektronik Übertragungstechnik 40 (1986), S. 31–36

 

Ihre Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Martin Schickert +49 (3643) 564362 martin.schickert@mfpa.de
Dipl.-Ing. Frank Bonitz +49 (3643) 564367 frank.bonitz@mfpa.de

Projekte

Fördermittelgeber/in
Bundesministerium für Digitales und Verkehr (BMDV), Innovationsinitiative mFUND (Förderlinie 2)

Projektträger/in
TÜV Rheinland Consulting GmbH

Projektleiter/in
Dipl.-Ing. Martin Schickert

Partner/innen
MKP GmbH, Weimar; Hamburg Port Authority AöR; Bauhaus-Universität Weimar; Bau-Consult Hermsdorf GmbH; customQuake GmbH, Hamburg

Laufzeit
Okt 2022 - Sep 2025

Kurzfassung
Eine realitätsnahe Bestandsbewertung von Infrastrukturbauwerken kann zu ihrer längeren und nachhaltigeren Nutzung beitragen. Dazu müssen Structural Information-Daten (SI-Daten) aus verschiedenen Quellen wie Diagnostik und Bauwerksprüfung zusammengeführt werden. Im openSIM-Projekt werden zukunftsweisende Lösungen für die Integration von bauwerksdiagnostischen Daten in digitale Bauwerksmodelle unter Nutzung von Building Information Modeling (BIM) erarbeitet. Ziel des Projektes ist die Entwicklung offener Schnittstellen, Datenformate und Datenbereitstellungstools auf Basis des Open-BIM-Ansatzes. Dafür sollen skalierbare Standards für die Integration und Bereitstellung der SI-Daten über den gesamten Prozess der Bestands¬bewertung definiert werden. Die Methodik wird an Infrastrukturbauwerken aus den Bereichen Straße, Schiene und Wasserstraße erprobt, um die Diagnostikdaten unterschiedlichen Nutzern zur Verfügung zu stellen. Damit wird die Grundlage für eine zukünftige prädiktive Instandhaltung von Infrastrukturbauwerken mit Digitalen Zwillingen gelegt.

→ Projektsteckbrief

→ Webseite des Projekts


Fördermittelgeber/in
Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK)

Projektträger/in
Arbeitsgemeinschaft industrieller Forschungsvereinigungen „Otto von Guericke“ e.V. (AiF)

Projektleiter/in
Dipl.-Ing. Martin Schickert

Partner/innen
Fachhochschule Erfurt, Institut für Holztechnologie Dresden gemeinnützige GmbH

Laufzeit
Mär 2022 - Mai 2024

Kurzfassung
Das Forschungsvorhaben UltraTimB zielt auf eine sichere Strukturanalyse und Schadensdiagnostik mit Verfahren der zerstörungsfreien Prüfung für Holzbauteile als Bestandteil einer digital begleiteten Wertschöpfungskette "Bau" ab. Die Bauteilprüfungen sollen sowohl direkt an der Bauteiloberfläche und erstmalig auch durch Abdeckungen bzw. Luftschichten hindurch ermöglicht werden. Eine kostenintensive Freilegung der Bauteile kann dadurch zukünftig entfallen. Die Anwendbarkeit der Verfahren zur Strukturanalyse soll beispielhaft für alte Holzbalkendecken und für Holzbrücken getestet werden.

Zur Erkennung von Strukturschwächungen und Feuchteschäden an Holzbalken sollen erstmalig mehrkanalig abbildende Mikrowellenverfahren in Transmission separat sowie kombiniert mit mehrkanalig abbildenden Ultraschallverfahren in Reflexion entwickelt und eingesetzt werden.

→ Projektsteckbrief


Fördermittelgeber/in
Freistaat Thüringen aus Landesmitteln des Thüringer Ministeriums für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft
Richtlinie zur Förderung der Forschung (FOR-Richtlinie)

Projektträger/in
Thüringer Aufbaubank

Projektleiter/in
Dipl.-Ing. Martin Schickert

Partner/innen

Laufzeit
Dez 2018 - Aug 2021

Kurzfassung
Ziel des Projektes ist der Aufbau eines Tomographielabors mit der erstmaligen Kombination eines Ultraschall- und eines Mikrowellen-Messsystems. Beide Multikanal-Messsysteme sollen tomographische Abbildungen in Reflexion und Transmission realisieren und damit universell einsetzbar sein. Durch die Kombination der spezifischen Empfindlichkeiten von elastischen und elektromagnetischen Wellen
wird eine erweiterte, räumlich und zeitlich hochaufgelöste Materialcharakterisierung und Zustandsanalyse von Produkten aus heterogenen Materialien über den gesamten Produktlebenszyklus hinweg ermöglicht.

→ Projektsteckbrief